Um das Warten auf Heiligabend ein wenig zu verkürzen, konnte in den vier Adventswochen vor den Weihnachtsferien fleißig gerätselt werden. Jede Woche versuchten sich zahlreiche Rätselasse aus den fünften und sechsten Klassen an Aufgaben, bei denen sie Wichteln, Elfen und sogar dem Weihnachtsmann in verzwickten Situationen helfen sollten. Aus allen richtigen Lösungen wurde wöchentlich ein Sieger gekürt, der sich über einen Pausenverkaufsgutschein freuen konnte.

Text: S. Sigl

 MatheW